Belkin F9K1106de

Der WLAN-Repeater F9K1106de des Herstellers Belkin verstärkt die Signale eines WLAN-Stammrouters, um sie weiteren Geräten zur Verfügung zu stellen.

Bis zu vier Geräte per LAN-Kabel anschließen

Das Gerät wird auf einem Standfuß befestigt und per Netzkabel mit Strom versorgt. Dadurch ist es flexibel in der Aufstellung. Der Repeater wird nicht über ein Kabel mit Strom versorgt, sondern verfügt über einen Netzstecker direkt am Gehäuse. Er wird daher direkt an einer Steckdose angeschlossen. Zwei LEDs informieren über Power- und Verbindungsstatus. Das Gerät verfügt über vier LAN-Ports, an denen Endgeräte angeschlossen werden können. Eine externe Antenne kann nicht angeschlossen werden, eine Antenne ist fest eingebaut im Inneren des Geräts.

Der Repeater verwendet die Standards IEEE 802.11b, g oder n. Damit sind innerhalb des Netzwerks Übertragungsraten von bis zu 300 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) möglich. Der F9K1106de funkt nicht nur auf dem Frequenzband um 2,4 Gigahertz (GHz), sondern auch im Bereich um 5 GHz. Er ist damit Dualband-fähig, darüber hinaus kann er in beiden Funkbereichen gleichzeitig senden und empfangen. (Simultan-Modus)

Konfiguriert wird der Router/Repeater über den WPS-Schalter, wodurch das Gerät automatisch die Einstellungen des Stamm-Routers übernimmt. Weitere Einstellungen werden im Browser vorgenommen. Im Lieferumfang des F9K1106de enthalten sind ein Patchkabel sowie eine Kurzanleitung. Der Preis liegt bei etwa 66 Euro.