Bundesnetzagentur entwickelt eigenen Speed-Test für Verbraucher

Die Bundesnetzagentur will Festnetz- und Mobilfunkprovider per Verordnung zu mehr Transparenz verpflichten. Ziel der Maßnahme ist, den Kunden mehr Übersicht über die Telekommunikationsangebote zu verschaffen und eine Auswahl der...weiter ...

Angreifer nutzen Sicherheitslücke bei DSL-Modems

Kunden mit einem DSL-Modem von D-Link sind Anfang März Opfer von Angreifern geworden. Wie das Online-Portal heise.de berichtete, haben sich Unbekannte Zugriff auf mehrere D-Link-Geräte verschafft und die Adressen der DNS-Server...weiter ...

Breitband-Internetanschluss in Deutschland

Der Bundesnetzagentur zufolge sind nahezu alle Bürger der Bundesrepublik Deutschland mit Breitband-Internet ausgestattet. Allerdings fallen auch Anschlüsse mit nur einem Megabit pro Sekunde (Mbit/s) unter diese Bezeichnung. Auch...weiter ...

Deutsches Internet

Die Telekom möchte ein Deutsches Internet schaffen. Als Reaktion auf die US-Spendenaffäre der NSA soll ein Netz errichtet werden, das einen Datenaustausch nur landes- oder europaweit ermöglicht. Dieses soll nationalen...weiter ...

Glasfaser statt LTE

Der Freistaat Bayern will den Ausbau von Breitband-Internet intensiv vorantreiben. So sollen bis 2018 eine Milliarde Euro für die Digitalisierung Bayerns bereitgestellt werden. Statt Kupferkabel oder LTE will die Landesregierung...weiter ...

Kabeldeutschland TV und Internet bald bei Vodafone - EU gibt grünes Licht für Übernahme

Die EU-Kommission hat Vodafone erlaubt, Kabel Deutschland zu übernehmen. Die Beeinträchtigung des Breitband-Wettbewerbs würde nur unwesentlich ausfallen.weiter ...

Breitbandanbieter aus Polen wird von Telekom geschluckt

Die Deutsche Telekom will den polnischen Breitbandbetreiber GTS für rund 500 Mio Euro übernehmen, berichtet das “manager magazin”. Wie aus dem Bericht hervorgeht will sich die Telekom in Osteuropa verstärkt im Festnetz-Bereich...weiter ...

Bundesverband Breitbandkommunikation fordert Beibehaltung der physikalischen Entbündelung

Der Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (BREKO) kritisiert die von der EU geplanten Regelungen zum europaweit einheitlichen Breitband-Vorleistungsprodukt auf Basis von Ethernet-Bitstrom (Layer-2-Zugang). Nach dem Willen der...weiter ...

Telekom investiert Milliarden in Netzausbau

Die Telekom baut ihren Netz-Vorsprung weiter aus und setzt dabei sowohl auf eine Verbesserung im Festnetz als auch im mobilen Breitband-Internet-Bereich.weiter ...

Breitband-Internet in Deutschland

Die Bundesregierung spricht von flächendeckender Grundversorgung wenn es um die Breitband-Netzstruktur in Deutschland geht. Die mit dem Begriff „Grundversorgung“ bezeichneten Übertragungsraten des Internets sind jedoch häufig...weiter ...

Brüssel: Mobile Internetnutzung wird gebremst

Einer EU-weiten Umfrage, deren Ergebnisse die EU-Kommission am Dienstag in Brüssel vorgestellt hat, stellen die Kosten für mobiles Internet für viele europäische Verbraucher nach wie vor ein Hindernis dar. weiter ...

Simyo bietet mehr Speed beim Surfen

Kunden von Simyo können ihre Datentarife mit zusätzlichem Highspeed-Volumen ausstatten. Außerdem ist seit dem 1. Juli 2013 der direkte Wechsel in einen höheren Tarif möglich, wenn das gebuchte Datenvolumen dauerhaft nicht...weiter ...

Telekom Deutschland baut VDSL-Netz umfassend aus

Telekom Deutschland setzt zum Gegenschlag gegen Kabelnetzbetreiber an. Diese haben sich in den letzten Jahren zu einer immer stärkeren Konkurrenz zu den klassischen Telkos entwickelt. Das bestätigen auch jüngste Netz-Tests des...weiter ...

DeutschlandSIM beste Allnet-Handy-Flat in Deutschland

Der günstige Tarif-Anbieter DeutschlandSIM bietet die kostengünstigste Telefonie-Flatrate auf dem deutschen Mobilfunkmarkt. Neben der preiswerten Grundgebühr bietet DeutschlandSIM noch weitere nennenswerte Vorteile. Hier sei an...weiter ...

Drosselcom: Fakten zu den Tarif-Plänen der Telekom

Die Pläne der Telekom Deutschland auch für das stationäre Internet das Datenvolumen zu begrenzen hat ihr den Spottnamen „Drosselcom“ eingebracht. Seit Anfang Mai schließt die Telekom nur noch Verträge ab, die eine entsprechende...weiter ...

DSL von 1und1 auch ohne Mindestlaufzeit buchbar

Kunden von 1&1 ist es nun möglich, sich nicht an Laufzeiten von DSL-Tarifen binden zu müssen. Auch wenn durch dieses Angebot zusätzliche Kosten entstehen, wird den Kunden mehr Flexibilität geboten. weiter ...

DSL: echte Flatrate ohne Drosselung

Dass Telekom Deutschland die angekündigte DSL-Drosselung jetzt wirklich einführt, hat in der Branche für Aufruhr gesorgt. Inzwischen haben sich so gut wie alle Mitbewerber vor der Einführung eines Traffic-Limits distanziert. Vor...weiter ...

Vodafone will IPTV mit Hilfe der Telekom weiter ausbauen

Vodafone will sich zu einem stärkeren Konkurrenten von Kabelanbietern entwickeln. Dazu plant das Telekommunikationsunternehmen nach Informationen der Nachrichtenagentur „Reuters“ einen massiven Ausbau seiner Reichweite für IPTV...weiter ...