07.09.2016

4G-Internet-Mobiltelefon-Roaming in 100 Ländern

Der Netzbetreiber Vodafone stellt in über 100 Ländern mobiles Surfen in LTE-Übertragungsrate zur Verfügung. Nutzer mit einem Mobiltelefon-Flat-Tarif im Vodafone-Netz können so auch im Ausland mit Highspeed mobil surfen. Kunden mit einer LTE-Prepaid-SIM des Online-Anbieters Lteprepaid.de profitieren ebenfalls von dem Roaming-Angebot im D2-Datennetz: die LTE-Prepaid-Tarife von Lteprepaid.de ohne Vertrag und Laufzeitbindung werden im LTE-Netz von Vodafone realisiert.

Mobil Surfen mit bis zu 225 Mbit/s im Ausland

Vodafone bietet ab sofort in 100 Ländern Internet mit LTE-Internet-Highspeed von bis zu 225 Mbit/s an. Verfügbar ist das schnelle Internet in 30 EU-Staaten und 70 Nicht-EU-Ländern. Im Vergleich der Netzbetreiber hat Vodafone die meisten Roaming-Abkommen im Ausland und kann seinen Kunden so aktuell das größte LTE-Breitbandnetz bieten. Nutzer mit einem Handy-Flatrate-Tarif im Vodafone-Netz müssen so auch im Ausland nicht auf schnelles Internet mit LTE-Download-Geschwindigkeit verzichten.

LTE-Mobiltelefon-Flatrate-Tarif: Kostenloses EU-Roaming

Das erweiterte Roaming-Angebot von Vodafone gilt auch für Lteprepaid.de-Kunden: Neben der kostenlosen Vodafone-Simkarte ist das Mobil-Surfen im EU-Ausland bei den Prepaid-Smartphone-Tarif-Angeboten auf Lteprepaid.de inklusive. Das monatlich gebuchte Volumen sowie Freiminuten bzw. Flatrates für SMS und Telefonie können in allen EU-Ländern ohne Zusatzkosten genutzt werden.

Die Prepaid-Simkarte für das CallYa-Angebot im Vodafone-Funknetz gibt es auf der Online-Plattform www.lteprepaid.de für 0,- Euro.  Berechnet wird im Tarif CallYa Special lediglich die Nutzungspauschale von 9,99 Euro für vier Wochen. Der CallYa Special Prepaid Mobiltelefon-Flat-Tarif ohne Vertrag enthält neben dem 750 Megabyte LTE-Datenpaket auch eine Telefonie-Flat für nationale Gespräche und SMS ins deutsche Vodafone-Netz. Darüber hinaus bietet der Prepaid LTE Smartphone-Flatrate-Tarif 200 Minuten oder SMS in alle deutschen Netze.

Smartphone-Tarif: Lteprepaid.de ist eine Marke der BRBD Breitbanddienste GmbH

Lteprepaid.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH, das in Zusammenarbeit mit der Vodafone D2 GmbH umgesetzt wird. Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Der Fokus im Vertrieb liegt bewusst auf dem Online-Kanal. Alle Prozesse und Kosten werden so schlank wie möglich gehalten, entstehende Preis- und Kostenvorteile werden an die Kunden weitergegeben.