11.03.2015

Unitymedia Kabel BW heißt in Zukunft nur noch Unitymedia

Ab 1. April 2014 heißt der Kabelanbieter Unitymedia Kabel BW nur noch Unitymedia. Zudem hat der Anbieter Anfang März seine Tarif-Struktur überarbeitet. In einigen Internet-Angeboten stehen nun höhere Download-Geschwindigkeiten zur Verfügung.

Für Kunden ändert sich mit Umbenennung nichts

Unitymedia Kabel BW benennt sich um: Ab 1. April heißt der Kabel-Anbieter nur noch Unitymedia. Unter einem Markennamen vereint, wird der Kabel-Anbieter seine Produkte in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg vermarkten.

2012 hatte Unitymedia den damaligen Konkurrenten Kabel BW gekauft. Seit dem 1. Juli 2012 bietet das Unternehmen seine Produkte unter der Bezeichnung Unitymedia Kabel BW an. Nun also die erneute Umbenennung. Für die Kunden soll sich aber nichts ändern. Alle Verträge bleiben wie sie sind bestehen.

Neue Tarif-Strukturen seit Anfang März

Zudem hat Unitymedia Kabel BW bereits Anfang März seine Tarif-Struktur überarbeitet. Die bisherigen Angebote mit der Bezeichnung "Smart" wurden in "Start" umbenannt. "Plus"-Tarife heißen nun "Comfort". Ein Upgrade haben die 3play-Pakete Comfort 120 und Premium 200 bekommen, die ein zusätzliches maxdome-Paket für Serien und Filme erhalten haben. Horizon Go ist ebenfalls seit März inklusive. Gleichzeitig haben alle 3play-Angebote nun einen Zugang zu HD-Sendern.

Auch die Datenraten hat Unitymedia Kabel BW erhöht. In den Tarifen 1play Start und 2play Start steigt die Download-Geschwindigkeit von 10 auf 25 Megabit pro Sekunde (Mbit/s).

Auch die Preise klettern in die Höhe

Nicht nur die Datenraten wurden erhöht, sondern auch die Preise. Die Grundgebühr vom neuen Tarif 3play Comfort 120 steigt im Vergleich zum alten Modell 3play Plus 120 um 9,99 Euro. Auch der Preis von 3play Premium 200 wird monatlich um 9,99 Euro erhöht. 3play Start ist 6,99 Euro teurer geworden gegenüber dem Vorgängertarif.

Auch bei den Aktionspreisen zeigt sich der Anbieter nun zurückhaltender. In den ersten neun Monaten der Vertragslaufzeit erhöht sich der Aktionspreis im Tarif 3play Comfort 120 von 24,99 Euro auf 34,99 Euro. Bei 3play Premium 200 sieht es ähnlich aus: Hier liegt der Aktionspreis nicht mehr bei 43 Euro, sondern bei 49,99 Euro.

Autor: ES