13.05.2014

Vodafone VDSL Test-Aktion: VDSL zum DSL-Preis

Vodafone hat eine neue DSL-Aktion aufgelegt. Bislang erhielten Neukunden beim Netzbetreiber Gratis-Monate, ab sofort gibt es stattdessen einen Rabatt von 5 Euro auf die Monatsgebühr während der gesamten Mindestlaufzeit. Darüber hinaus bietet Vodafone neuen Nutzern ein Startguthaben von 50 Euro.

DSL-Tarif Zuhause S ab 19,95 Euro im Monat

Der Netzbetreiber hat drei DSL-Pakete mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 16.000 Kilobit pro Sekunde im Portfolio. Die Optionen „Vodafone DSL Zuhause S“ und „Vodafone Zuhause M“ sind reine Internet-Festnetz-Pakete. Sie enthalten einen DSL-Anschluss, einen Telefonanschluss und eine Internet-Flat. Der kleinste DSL-Tarif Zuhause S kostet innerhalb der ersten beiden Jahre 19,95 Euro im Monat. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit steigt die Monatsgebühr auf 24,95 Euro.

Der Vodafone-DSL-Tarif Zuhause M enthält als Zusatz-Feature gegenüber dem S-Tarif noch eine Festnetz-Flat. Der Preis für das Zuhause-M-Paket beträgt 24,95 Euro in den ersten 24 Monaten. Danach berechnet der Netzbetreiber 29,95 Euro. Wer den DSL-Tarif über den Internet-Shop von Vodafone bucht, erhält ein Startguthaben von 50 Euro. Diese Angebote gelten nur für Neukunden.

Tarif Zuhause L mit TV-Paket

Der größte DSL-Tarif von Vodafone, das Zuhause-L-Paket kostet mit Neukunden-Rabatt 34,95 Euro. Nach Beendigung der Mindestlaufzeit von 24 Monaten steigt der Preis auf 39,95 Euro pro Monat. Im Tarif enthalten ist das Feature „Vodafone TV“: Ähnlich wie Telekom Entertain bietet Vodafone TV über 80 Free-TV-Sender sowie einen Videothek-Zugang mit über 8.000 Filmen und Serien. Vodafone stellt Kunden mit einem DSL-Zuhause-L-Paket außerdem einen digitalen Videorekorder mit einer 320 GB Festplatte zur Verfügung.

Kunden, die Vodafone TV nutzen, können außerdem das Pay-TV-Angebot des Bezahlsenders Sky günstiger beziehen. Wird das Sky-Abo mitgebucht, entfallen in den ersten 12 Monaten die Kosten für das Senderpaket Sky Welt. Dieser Rabatt ist allerdings an ein Abo mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten gebunden. Im zweiten Nutzungsjahr fallen dann die vollen Abogebühren an. Die Premium-Pakete Sky Bundesliga, Sky Sport und Sky Film bleiben in jedem Fall kostenpflichtig.

1 Jahr gratis VDSL

Nutzer, die mit noch mehr Speed surfen wollen, können den DSL-16000-Anschluss von Vodafone aufstocken: der Aufpreis für einen VDSL-Zugang beträgt 10 Euro pro Monat. Als Sonderaktion bietet Vodafone die VDSL-Option im 1. Jahr komplett ohne Aufpreis an. Wer dies nicht möchte, sollte bei der Bestellung seines DSL-Pakets darauf achten, dass der Haken bei „VDSL 50000“ deaktiviert ist.

Autor: FN