26.10.2012

LTE Router: Mobil surfen im Vodafone-Netz - Anbieter-Tipp

Lterouter.de bietet zwei mobile LTE-Tarife im Netz von Vodafone an. Damit können Kunden ab 17,99 Euro im Monat mit theoretisch bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) im Internet surfen. Für einmalig 1 Euro gibt es einen mobilen LTE WLAN Router dazu, der mit bis zu 5 Geräten parallel genutzt werden kann.

Datentarife im Netz von Vodafone

Lterouter.de ist eine Marke der BRBD Breitbanddienste GmbH, die zwei LTE-Tarife im Netz von Vodafone vermarktet. Für monatlich 17,99 Euro gibt es einen Tarif mit 3 Gigabyte (GB) Datenvolumen. Innerhalb des Inklusiv-Volumens sind theoretisch bis zu 21,6 Mbit/s im Download möglich.

Für Viel-Surfer wird ein 10 GB Tarif vertrieben, der LTE-Datenraten bis zu 50 Mbit/s ermöglicht. Die monatliche Grundgebühr liegt bei 24,99 Euro. Bei beiden Tarifen wird nach Erreichen des Datenvolumens die Surf-Geschwindigkeit für den Rest des Monats auf maximal 64 Kilobit pro Sekunde gesenkt. Die Mindestlaufzeit beträgt 24 Monate.

Mobiler Hotspot für 5 WLAN-fähige Geräte

Den LTE WLAN Router R210 von Vodafone gibt es für 1 Euro zum jeweiligen Tarif dazu. Dabei handelt es sich um den Huawei E589, mit dem bis zu 5 WLAN-fähige Geräte wie Laptop, Smartphone oder Tablet gleichzeitig online gehen können.

Bei den Tarifen von www.lterouter.de handelt es sich um Original-Produkte des Netzbetreibers Vodafone, die zu vergünstigten Konditionen vertrieben werden. Vertragspartner des Lterouter.de-Kunden ist Vodafone. Die Sparhandy GmbH übernimmt die administrative Abwicklung. Die geringe Monatsgebühr der Lterouter.de-Tarife ergibt sich durch monatliche Gutschriften und Rabatte seitens der Sparhandy GmbH und Vodafone.

Autor: ES